Wege der Lieder

Wege der Lieder in Großerlach: Leader macht’s möglich – und dank der Ideen des „singenden Bürgermeisters“ Chris Jäger ist das Konzept musikalisch und wanderungstechnisch gut durchdacht. Was man auch alles für knapp 20TE bekommen kann! Ein wunderbarer Morgen mit Waldfee und Landrat im Schwäbisch Wald.

Unterstützung von meiner Praktikantin

Dr. Inge Gräßle mit Giulia

Die letzten 4 Wochen unterstütze mich meine Praktikantin Giulia (Studentin der Geschichte und der Volkswirtschaftslehre) bei meiner parlamentarischen Arbeit. Danke für dein Engagement!

Backtag bei der CDU Schwäbisch Gmünd

Inge und Udo Meier

Herzlich willkommen! Udo Meier als Backchef und der Ortsvorsteher Weiss, der mich über den belebten Himmelsgarten führt – zum Suppenstern mit Schulgärten und den Landfrauen Großdeinbach !!!

50 Jahre Feuerwehrverband Rems-Murr

Feier-50 Jahre Feuerwehrverband Rems-Murr

mit Martina Fehlen, Bürgermeisterin in Urbach und langjährige Mitkämpferin in der Frauenunion Baden Württemberg und Landrat Sigel. Außerdem: Die beeindruckende Leistungsschau in Oppenweiler mit Präsidentin Bettina Schauder, bei den Spezialisten von Murrplastikund Murrelektronik – und eine Fachfirma für Lacke und Beschichtungen hatte einen wunderschönen, weit gereisten Oldtimer zu Gast. In Oppenweiler brummt es, keine Frage.

CDU Schwäbisch Gmünd lädt ein zum Backfest

Nach einer vierjährigen, durch Corona bedingten Pause feiert die CDU Schwäbisch Gmünd in diesem Jahr endlich wieder ihr traditionelles Familienfest:

Am 24. September 2023 sind Mitglieder, Freunde und interessierte Bürger zwischen 11:00 und 16:00 Uhr zum „Backfest“ am Backhäusle/Himmelsgarten eingeladen. Unter fachkundiger Anleitung können Groß und Klein Fladen und Pizzateig auswellen und selbst belegen. Für erfrischende Getränke ist selbstverständlich gesorgt.
Nachmittags warten Kaffee und Kuchen auf Sie.

Bei schlechtem Wetter findet das Fest im Wetzgauer Dorfgemeinschaftshaus statt.

Kommen Sie vorbei! Oberbürgermeister Richard Arnold, Landtags-Kollege @timbueckner und ich freuen uns auf den engagierten Austausch!

 

Führung des Solarpark auf der Mutlanger Heide

Im Solarpark Mutlangen mit dem Chef der Stadtwerke Gmuend Herrn Ernst und der CDU Gmünd. Was alles aus Konversionsflächen werden kann! Das Konzept der Bürgerenergie ist interessant und die Stadtwerke sind ein starker Partner – bleibt das Problem bei Nacht und die Speicher… Neue Flächen werden erschlossen – und mehr Kapazität steht bereit… Wir unterstützen den Ausbau – und arbeiten an der Grundlastfähigkeit.

 

Bergwacht Schwäbisch Gmünd

Dr. Inge Gräßle Besuch der Bergwacht

Der „frühe Vogel“… – Bergwacht Schwäbisch Gmünd, die Malteser Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd, wie auch die Lawinenhundestaffel Hochland der Bergwacht Bayern, und die Bundeswehr mit einem SAR Hubschrauber üben gemeinsam an den Schanzen in Degenfeld.
Dr. Winker und seine Frau mit dem ausgebildeten Rettungshund, der Chef der Malteser-Rettungshunde, Michael Berger, und dem netten Bundeswehr-Piloten Tommy… Auch Hunde müssen an Wind und Lärm der Hubschrauber gewöhnt werden. Die Arbeit an der Winde wurde auch geübt! Danke für die vielfältigen Einblicke!

 

Naturparkmarkt Ruppertshofen

Dr. Inge Gräßle zu Besuch auf dem Naturparkmarkt Ruppertshofen

In Ruppertshofen steppt nicht nur der Bär, sondern heute eine ganze Bärenfamilie! Erstmals ist der Naturparkmarkt in Ruppertshofen mit regionalen Spezialitäten des schwäbisch-fränkischen Naturparks, der knapp 25% meines Wahlkreises bedeckt. 9 Naturparks gibts in BaWü – bei uns ist noch Luft nach oben, was Bekanntheit und Nutzung betrifft! Die bewährten Abtsgmünder Naturparkführer waren ebenso an Bord wie die Kinderkochschule! Ich habe gelernt, dass Bienenhotels und manche Pflanzen für die Wollbiene wichtig sind – 580 Bienenarten gibt es – mir steht die Honigbiene sehr nah… 

Und mit dem Jubiläum des Ostalbkreises ging es weiter. „Bürste“, das Maskottchen des Sportkreises, war auch dabei – mit einem Bewegungsparcours für Kinder. Also, auf gehts… Auch ich bewege mich:

Am Montag geht es wieder zur Sitzungswoche nach Berlin…

 

Besuch bei der FIU und beim Zoll in Köln

Beim Besuch des Zollkriminalamt bekam ich Einblicke in die vielfältige Arbeit – Einmal im Lagezentrum und „vor Ort“ am Flughafen und beim Europahub der UPS – die Ruhe vor dem Sturm, kurz bevor 50 Frachtflugzeuge von UPS ankommen und vom Zoll bearbeitet werden müssen. Toll zu sehen, wie hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Tag und Nacht ihr bestes geben, damit alles reibungslos läuft! Danke für die Einblicke und die Gespräche!

 

Sommertour: Mein Besuch in Allmersbach

DR. Inge Gräßle mit Bürgermeister Rall

Im Rahmen ihrer Sommertour machte die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Inge Gräßle Station in Allmersbach und bei Bürgermeisterin Patrizia Rall. Die Entwicklung der Gemeinde und die Verkehrssituation rund um den Schwerlastverkehr standen im Mittelpunkt des Gesprächs, aber auch die Vorbereitung der Gemeinde auf Aufgaben wie den lokalen Klimaschutz und die Wärmeplanung.